Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Günther Schuh

Univ. Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Wirt. Ing. Günther Schuh studierte Maschinenbau und Betriebs- wirtschaftslehre an der RWTH Aachen und promovierte 1988 nach einer Assistentenzeit am WZL, wo er bis 1990 als Oberingenieur tätig war. Von 1990 bis 2002 war er zunächst Dozent dann Professor und Mitglied des Direktoriums am Institut für Technologiemanagement der Universität St. Gallen (HSG). 1989 gründete er als geschäftsführender Gesellschafter die GPS Komplexitätsmanagement Gruppe mit Sitz in Aachen, St. Gallen und Atlanta. Seit 1997 sitzt er im Verwaltungsrat der Unternehmensgruppe.

 

Seit 2002 ist Prof. Schuh Nachfolger von Prof. Eversheim auf dem Lehrstuhl für Produktionssystematik der RWTH Aachen und im Direktorium des WZL sowie des Fraunhofer IPT. Seit 2004 ist er im Direktorium des Forschungsinstituts für Rationalisierung (FIR) an der RWTH.
Prof. Schuh ist in mehreren Aufsichts- und Verwaltungsräten tätig.